Irland-Lexikon

Begriffe und Abkürzungen aus Politik und Gesellschaft

JLC

Jack & Jill Foundation Jack & Jill Website

1997 gegründete, nach einem behinderten Säugling Jack benannte Vereinigung zur Unterstützung von Familien mit Kindern mit Gehirnschäden. Dazu gehört die Finanzierung bis dahin nicht existenter spezieller Pflegeeinrichtungen sowie die Beratung ihrer Eltern und Familien. Neben staatlichen Zuschüssen finanziert sich die Vereinigung vor allem durch Spenden in Höhe von zuletzt € 3,6 Mio. pro Jahr.

Jobseeker Benefit / Allowance

Arbeitslosengeld. Jobseeker Benefit wird, vergleichbar mit dem Arbeitslosengeld I in Deutschland, bei vorheriger Beitragszahlung in die Sozialversicherung nach Eintritt der Arbeitslosigkeit in Abhängigkeit von den persönlichen Voraussetzungen für maximal 12 Monate gezahlt. Nach Ablauf dieses Zeitraums gibt es, Bedürftigkeit vorausgesetzt, die Jobseeker Allowance, die dem auch ‘Hartz 4’ genannten deutschen Arbeitslosengeld II entspricht. Im Unterschied zum Benefit wird bei der Allowance das private Vermögen angerechnet.

Joint Declaration on Northern Ireland (1993)

Formulierung der Grundprinzipien zur Gestaltung der politischen Beziehungen zwischen Irland, Nordirland und Großbritannien.

Joint Labour Committees (JLC) JLC Website

Die seit 1946 eingerichteten Joint Labour Committees regeln Arbeitsbedingungen, Bezahlung und Mindestlohn für Mitarbeiter im unteren Lohnbereich in einigen Wirtschaftszweigen. Die JLCs unterliegen keinen Weisungen der Regierung und sind paritätisch besetzt mit vom Labour Court ernannten Vertretern der Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Die Vorsitzenden der Komitees werden vom Wirtschaftsminister ernannt. Im Juli 2011 erklärte der High Court dieses System der Lohnregelung für nicht verfassungsgemäß, da diese Entscheidungen träfen, die dem Parlament vorbehalten sind.

Junior Cert

Siehe: Schulabschlüsse.

Junior Minister

Siehe: Minister of State

top down


Irlandlexikon – Letzte Ergänzung 16.03.2018